Korssun - Partnerstadt der Stadt Gifhorn

KORSSUN

Die Stadt Korssun-Schewtschenkiwski liegt 140 km südwestlich der ukrainischen Hauptstadt Kiew in einer hügeligen Landschaft am Fluss Ross. Die Städtepartnerschaft mit Gifhorn besteht seit dem 20.12.1989.

Fakten zu Korssun

Einwohnerzahl:   25.000

In der knapp 900 jährigen Geschichte, die eng mit den Schlüsselereignissen der russischen und der ukrainischen Geschichte verbunden ist, haben dort viele Schlachten stattgefunden. Die schrecklichste war die Schlacht während des Zweiten Weltkrieges, bei der im Januar/Februar 1944 auf beiden Seiten unter den Soldaten und der Zivilbevölkerung 250.000 Opfer zu beklagen sind. Im Schloss von Korssun erinnert ein Museum daran.

Der zweite Teil des Städtenamens ist eine Ehrung für den dort allgegenwärtigen Nationaldichter und Maler Taras Schewtschenko (1814 – 1861), der im Landkreis Korssun geboren ist und sich mehrfach in der Stadt Korssun aufhielt.

Weitere Infos über Korssun:  http://de.wikipedia.org/wiki/Korsun-Schewtschenkiwskyj

Homepage des Staatlichen Geschichts-und Kulturparks Korssun:  www.korsun.ic.ck.ua

Wappen der Stadt Korssun

Kontakt + Info
  • Hoffmann, S.
  • Meister, K., Dr.
Ansprechpartnerin Korssun

Frau Lesja Dazenko
Vorsitzende des Kulturausschusses
im Rat der Stadt Korssun-Schewtschenkiwski
Miska Rada
wul. Schewtschenka, 42
m. Korssun-Schewtschenkiwski
19400 Cherkaska oblast
Ukraine
E-Mail:  

Ansprechpartnerin Freundeskreis Gifhorn in Korssun
Vorsitzende Frau Alla Danilowa
wul. Soschenka, 18
Korssun-Schewtschenkiwski
19400 Cherkasska oblast
Ukraine
E-Mail: 
Die Stadt Gifhorn verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK