Dienstleistungen der Stadtverwaltung Gifhorn

Dienstleistungen

/ Kinderbetreuung / Betreuungsangebote / Anspruch auf einen Platz in einer Kindertageseinrichtung

Leistungsbeschreibung

Tageseinrichtungen für Kinder dienen der Erziehung, Bildung und Betreuung. Jedes Kind hat mit Vollendung des ersten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Platz im Kindergarten.

Das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ist beitragsfrei. Das Land Niedersachsen versetzt die zuständige Stelle in die Lage, die Beitragsfreiheit sicherzustellen.

Der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich und die ergänzenden Handlungsempfehlungen "Sprachbildung und Sprachförderung" und "Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren" sind wichtige Beiträge zur Qualitätsentwicklung in niedersächsischen Tageseinrichtungen für Kinder.


 

Spezielle Hinweise für - Stadt Gifhorn

Kinderkrippen, Kindergärten, Kinderhorte, Kindertagesstätten

Wenn Sie einen Kindergartenplatz für Ihr Kind suchen, wenden Sie sich gerne an die Stadt Gifhorn oder direkt an die Einrichtung.

Nähere Informationen über das Betreuungsangebot der Stadt Gifhorn erhalten Sie in der Liste der Kindertagesstätten.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Träger der Einrichtung. 

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage

Zuständige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Enthalten in folgenden Kategorien