Dienstleistungen der Stadtverwaltung Gifhorn

Dienstleistungen

/ Heirat und Partnerschaft / Heirat / Heiraten (Eheschließung)

Leistungsbeschreibung

Spezielle Hinweise für - Stadt Gifhorn

Trauen Sie sich, dann trauen wir Sie!

Soll´s etwas ganz besonderes werden?
Dann heiraten  Sie in der schottischen Hochzeitsmühle "Lady Devorgilla" in Gifhorn in der Nähe des Rathauses:

Hochzeitsmühle Ansicht Hochzeitsmühle Trauzimmer
Standesamtliche Trauungen in der schottischen Dumfries-Mühle

Außerhalb des Geländes des Mühlen-Freilichtmuseums steht der Nachbau einer schottischen Mühle. Liebevoll "Lady Devorgilla" getauft, wird sie von der Stadt Gifhorn als Trauzimmer genutzt und deswegen auch die weiße Hochzeitsmühle genannt. Die Windmühlenflügel drehen sich nur, wenn sich ein Paar das Ja-Wort gibt.

Geheiratet werden kann in der Mühle  in den Monaten Mai bis September.
Sie bietet Ihnen Platz für ca. 34 Personen.

Die Mühle finden Sie in Gifhorn, Konrad-Adenauer-Straße 36 (im Stadtplan unter Sehenswertes die Nr. 2). Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz "Schottische Mühle" ausreichend vorhanden. Der Parkplatz liegt direkt gegenüber der Mühle und ist von der Lüneburger Straße über die Straße "Cardenap" anzufahren. 

Sollten Sie für Ihre Hochzeit hingegen einen klassischen Rahmen bevorzugen, ist unser Trauzimmer im Rathaus die richtige Wahl. Hier trauen wir das ganze Jahr und bieten Ihnen Platz für ca. 20 Personen.

Heiraten im Rathaus Rathaus: Trauzimmer

Gerne trauen wir Sie montags bis freitags und an zwei Samstagen im Monat. Trauungen an gesetzlichen Feiertagen, Heiligabend und Silvester werden nicht durchgeführt.

Für die Reservierung Ihres Wunschtermins genügt eine telefonische Anfrage.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur Eheschließung und zu den anfallenden Gebühren finden Sie unter Eheschließung.

Hinweis: Das Streuen von Reis, Konfetti und Lametta in und vor dem Rathaus und auf dem gesamten Gelände  der schottischen Hochzeitsmühle "Lady Devorgilla" ist wegen der Sturzgefahr und aus Umweltschutzgründen grundsätzlich verboten. Bitte weisen Sie auch Ihre Gäste unbedingt darauf hin.

Der Natur zuliebe: Streuen Sie Blütenblätter oder verzaubern Sie mit Seifenblasen!

Anregungen rund um das Thema Hochzeit finden Sie auch in unserer Hochzeitsbroschüre.

Zuständige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Enthalten in folgenden Kategorien

Die Stadt Gifhorn verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK