Dienstleistungen der Stadtverwaltung Gifhorn

Dienstleistungen

/ Fahrzeug und Verkehr / Sonstige Verkehrsangelegenheiten / Aufgaben des Radverkehrsbeauftragten

Leistungsbeschreibung

Der Radverkehrsbeauftragte ist zentraler Ansprechpartner für Fragen zum Radverkehr in der Verwaltung. Zu den Aufgaben gehören u.a.

  • Schaffung fahrradfreundlicher Verkehrsregelungen
  • Verbesserung der Verkehrsanlagen und der Verkehrssicherheit für Radfahrer
  • Koordinierung von Fahrradaktivitäten
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen zum Fahrradverkehr

Ein zentrales Mittel zur Planung und Basis für die Umsetzung von Maßnahmen ist die Erarbeitung und Aktualisierung eines Radverkehrskonzeptes.

Zuständige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Stadt Gifhorn verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK