Fachangestellte(r) für Medien- und Informationsdienste

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn 01.08.2018 hat am 30.09.2017 geendet.

Tätigkeiten nach der Ausbildung

Als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, sind Sie beispielsweise für folgende Tätigkeiten zuständig: Formale Erfassung und inhaltliche Erschließung der Medien, Ordnung und Verwaltung der Bestände, elektronische und konventionelle Liefersysteme, allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten.

Voraussetzungen

  • mindestens Sekundarabschluss I
  • Wohnort in der näheren Umgebung von Gifhorn ist wünschenswert

Ausbildung

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Die praktische Ausbildung erfolgt in der öffentlichen Stadtbücherei mit Praktika in anderen Bibliotheken, beispielsweise in Wolfsburg oder Braunschweig. Daneben wird der theoretische Teil an der Berufsschule in Hannover durchgeführt.

In der Mitte des 2. Ausbildungsjahres erfolgt eine Zwischen- und zum Ende der Ausbildung eine Abschlussprüfung.

Vergütung


Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt ab 01.02.2017 brutto im

1. Ausbildungsjahr 918,26 €
2. Ausbildungsjahr 968,20 €
3. Ausbildungsjahr 1.014,02 €
Kontakt+Info
  • Hannemann, A.
  • Ziegler, S.